Dr. Markus Backer

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin
Arzt für Allgemeinmedizin, Notarzt


Herzlich willkommen in der Wahlarztordination von

Dr. Markus Backer

Ihr Psychiater in Vorarlberg

Herzlich willkommen in der Wahlarztordination von

Dr. Markus Backer

Ihr Psychiater in Vorarlberg

Wahlarztordination

Die Behandlung in meiner psychiatrischen Wahlarztordination im Gesundheitszentrum in Bregenz bedeutet gewisse Unterschiede gegenüber einer Behandlung in einer psychiatrischen Kassenordination. Als Wahlarzt kann ich mir die Zeit nehmen, um auf die Bedürfnisse meiner PatientInnen einzugehen und das ärztliche Gespräch in aller Ruhe durchführen.

Wahlarztordination

Die Behandlung in meiner psychiatrischen Wahlarztordination im Gesundheitszentrum in Bregenz bedeutet gewisse Unterschiede gegenüber einer Behandlung in einer psychiatrischen Kassenordination. Als Wahlarzt kann ich mir die Zeit nehmen, um auf die Bedürfnisse meiner PatientInnen einzugehen und das ärztliche Gespräch in aller Ruhe durchführen.

Behandlung

Ich berate Erwachsene, Paare und Familien mit psychischen Problemen oder in schwierigen Lebenslagen. Dabei leiste ich die passende Hilfestellung, die sie je nach Ausgangslage brauchen – mit Unterstützung durch die passenden Medikamente. Dabei helfe ich bei Depressionen, bipolarer Erkrankung, Lebenskrisen, Angsterkrankungen, Burnout, Zwangserkrankungen, Psychosen, Fragen rund um die Substitution und weiteren Krankheitsbildern in Zusammenhang mit der menschlichen Psyche. Gerne gebe ich auch fachärztliche Stellungnahmen für Magenbypassoperationen, Lenkereignungen oder Anwärter zur Polizeikarriere ab.

Behandlung

Ich berate Erwachsene, Paare und Familien mit psychischen Problemen oder in schwierigen Lebenslagen. Dabei leiste ich die passende Hilfestellung, die sie je nach Ausgangslage brauchen – mit Unterstützung durch die passenden Medikamente. Dabei helfe ich bei Depressionen, bipolarer Erkrankung, Lebenskrisen, Angsterkrankungen, Burnout, Zwangserkrankungen, Psychosen, Fragen rund um die Substitution und weiteren Krankheitsbildern in Zusammenhang mit der menschlichen Psyche. Gerne gebe ich auch fachärztliche Stellungnahmen für Magenbypassoperationen, Lenkereignungen oder Anwärter zur Polizeikarriere ab.

Welches Medikament passt ideal und in welcher Dosierung zu mir?

Meine Ordination bietet die Möglichkeit einer genetischen Analyse (über eine Speichelentnahme) an. Es kann dadurch ihr individuelles Stoffwechsel und Wirkprofil bestimmt werden um somit- im höchsten Maße effektiv und mit sehr viel Zeitgewinn- das genau auf Sie passende Medikament zu verordnen. Diesbezüglich berate ich Sie sehr gerne in meiner Ordination.

Rasche Behandlung gewährleistet

Kurze Wartezeiten und kurzfristige Terminvereinbarungen für dringliche psychiatrische Konsultationen sind für mich selbstverständlich. Voraussetzung für die geringe Wartezeit ist ein pünktliches Erscheinen zum fixierten Termin.

Ich erlaube mir den Hinweis, dass eine kostenfreie Absage Ihres vereinbarten Termines jederzeit bis spätestens 48 Stunden vor dem Beginn dieses Termines möglich ist. Erfolgt eine Absage Ihrerseits jedoch kurzfristiger als 48 Stunden vor dem Termin, werde ich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von € 90,– zur Verrechnung bringen.

Bei einer Absage innerhalb der letzten 24 Stunden vor dem Termin bzw. bei etwaigem Nichterscheinen zu dem vereinbartem Termin sehe ich mich leider gezwungen, das volle Honorar in Rechnung zu stellen.

Rasche Behandlung gewährleistet

Kurze Wartezeiten und kurzfristige Terminvereinbarungen für dringliche psychiatrische Konsultationen sind für mich selbstverständlich. Voraussetzung für die geringe Wartezeit ist ein pünktliches Erscheinen zum fixierten Termin.

Ich erlaube mir den Hinweis, dass eine kostenfreie Absage Ihres vereinbarten Termines jederzeit bis spätestens 48 Stunden vor dem Beginn dieses Termines möglich ist. Erfolgt eine Absage Ihrerseits jedoch kurzfristiger als 48 Stunden vor dem Termin, werde ich eine Aufwandsentschädigung in Höhe von € 90,– zur Verrechnung bringen.

Bei einer Absage innerhalb der letzten 24 Stunden vor dem Termin bzw. bei etwaigem Nichterscheinen zu dem vereinbartem Termin sehe ich mich leider gezwungen, das volle Honorar in Rechnung zu stellen.

Fachärztliche Stellungnahme vor geplanter Magenbypass-Operation

Sehr gerne kann ich Ihnen über meine psychiatrische Wahlarztordination die notwendige fachärztlich psychiatrische Stellungnahme für unterschiedlichen Anforderungen erstellen. Darunter fallen zum Beispiel psychiatrische Einschätzungen vor Magenbypassoperationen, für Lenkereignungen oder Anwärter zur Polizeikarriere.

Fachärztliche Stellungnahme vor geplanter Magenbypass-Operation

Sehr gerne kann ich Ihnen über meine psychiatrische Wahlarztordination die notwendige fachärztlich psychiatrische Stellungnahme für unterschiedlichen Anforderungen erstellen. Darunter fallen zum Beispiel psychiatrische Einschätzungen vor Magenbypassoperationen, für Lenkereignungen oder Anwärter zur Polizeikarriere.

Wie bereite ich mich auf den Termin vor?

Bringen Sie bitte zum Erst-Termin einen ärztlichen (z.B.: erstellt durch ihren Hausarzt) Überweisungsschein mit.

Hilfreich ist es auch, wenn Sie eine Liste aller Medikamente, die Sie einnehmen, zusammenstellen und mitbringen. Wenn Ihnen ärztliche Vorbefunde vorliegen, sollten Sie diese auch zum Gespräch mitnehmen.

Wie bereite ich mich auf den Termin vor?

Bringen Sie bitte zum Erst-Termin einen ärztlichen (z.B.: erstellt durch ihren Hausarzt) Überweisungsschein mit.

Hilfreich ist es auch, wenn Sie eine Liste aller Medikamente, die Sie einnehmen, zusammenstellen und mitbringen. Wenn Ihnen ärztliche Vorbefunde vorliegen, sollten Sie diese auch zum Gespräch mitnehmen.